Während der Schwangerschaft und auch nach der Geburt gibt es viele Möglichkeiten für Frauen, kleine und größere Beschwerden zu behandeln oder wieder zur alten Form zurück zu finden.
Natürlich gibt es auch vieles, was man bei den Neugeborenen beachten muss und was man beachten muss, um sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Um dies zu erreichen, biete ich folgenden Angebote an, um dich und dein Kind zu unterstützen:

Schwangerschaftsvorsorge

Die Vorsorge findet bei dir zu Hause statt. Du hast dabei reichlich Zeit, um deine Fragen und Probleme mit mir zu besprechen. Dafür ist beim Gynäkologen oft zu wenig Zeit. Wir besprechen zusammen, welche Vorsorgen du bei mir und welche du beim Gynäkologen machst.

Inhalt der Vorsorgeuntersuchung:

  • alle erforderlichen Blut- und Urinuntersuchungen
  • vaginale Untersuchung und Scheidenabstrich
  • Gewichtskontrolle
  • Kontrolle des Höhenstandes der Gebärmutter
  • Messen von Symphysen-Fundus-Abstand und Bauchumfang
  • Bestimmung der Fruchtwassermenge
  • Lagebestimmung des Kindes
  • Wachstumskontrolle des Kindes
  • Kontrolle der Herztöne mittels CTG
Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen, unabhängig davon, wer die Vorsorge durchführt.

Beikost

Zurück