Während der Schwangerschaft und auch nach der Geburt gibt es viele Möglichkeiten für Frauen, kleine und größere Beschwerden zu behandeln oder wieder zur alten Form zurück zu finden.
Natürlich gibt es auch vieles, was man bei den Neugeborenen beachten muss und was man beachten muss, um sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Um dies zu erreichen, biete ich folgenden Angebote an, um dich und dein Kind zu unterstützen:

K-Taping

Tapen ist vielen aus dem Hochleistungssport schon seit Jahren bekannt.
Nun wurde das Tapen auch für Schwangere und Wöchnerinnen entdeckt. Gerade muskulär bedingte Beschwerden wie im Rücken- oder Bauchbereich können durch Tapen gelindert werden, ohne Medikamente oder invasive Eingriffe anwenden zu müssen.

Die Behandlungskosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Zurück